DIY

DIY – Tassen bemalen

Wie bei meinem letzten Post bereits erwähnt, ist meine Kreatitivätsphase gerade sehr ausgeprägt.
Man könnte es auch als „Prokrastination“ ausdrücken, da ich eigentlich andere Dinge zu tun hätte, diese aber verdränge. Ich schiebe alles auf nächstes Jahr (was ja ach du scheiße zum Glück schon übermorgen ist).
Das nächste Jahr wird bei mir eh einige gewichtige Änderungen mit sich bringen, sodass ich es auf der einen Seite noch gar nicht so eilig habe, mich ins nächste Jahr zu begeben, aber auf der anderen Seite kann ich es kaum abwarten!

Daher gibt’s jetzt hier ein kleines „ich bemale meine eigenen Tassen“-DIY.

Ihr braucht:
Porzellantassen (auch hier habe ich ein paar Testtassen für gerade mal 0,50 € gekauft. Schön ist anders, aber für einen Test passt es)
Porzellanstift  

Wie geht’s? 
Die Tassenaußenseite reinigen. Euer Wunschmotiv entweder mit einem Bleistift leicht vorzeichnen und dann mit dem Porzellanstift nachziehen oder – wie ich – einfach freihändig loslegen.

Wenn alles so ist, wie ihr euch das vorstellt, die Tasse für ca. 90 Min. bei 160° Grad in den Ofen. Damit wird die Farbe wasserfest eingebrannt.
Je nachdem, welchen Porzellanstift oder welche Porzellanfarbe ihr verwendet, kann die Brennzeit variieren. Dazu bitte die Anleitung auf dem Stift/der Farbe beachten!

 

4 Kommentare zu „DIY – Tassen bemalen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s