Dessert · Schokoladiges

Zweierlei Schokocreme

Was? Schon wieder ein Rezept?
„Was’n auf einmal mit der los?!“ wird sich der ein oder andere geneigte Leser nun fragen.
Aber ich hab’s euch ja angedroht. Es gibt wieder mehr Rezepte. Hehe.

Ich gestehe allerdings, dass dieses Rezept und auch die Bilder schon etwas älter sind. Als ich letzte Woche die Apfel-Knusper-Schnecken gepostet hatte, fiel mir auf, dass die Bilder für diese Schokocreme auch noch auf meiner Festplatte schlummerten.

Dieses verlängerte Wochenende habe ich nämlich gar keine Zeit für einen neuen Post, denn ich befinde mich morgen auf dem „Food2Shoot“-Workshop von der wunderbaren Andrea. Und nebenbei packe ich mit Herrn S. Kisten und räume meine Wohnung um, denn der Gute wird nächste Woche bei mir einziehen. Wer hätte das gedacht. Es tut sich was, im Hause N. *freudigindieHändeklatsch*

Zutaten (für 8-9 Gläser):
600 ml Rama Cremefine zum Schlagen
100g weiße Schokolade
100g dunkle Schokolade (ich habe 50g Noisette und 50g Zartbitter genommen)
Vanillezucker
1 Pk. Cookies


Zubereitung:
Helle und dunkle Schokolade getrennt voneinander klein hacken (oder, wenn ihr einen (leistungsstarken) Mixer habt, dort kurz zerkleinern).
Cookies in einen Gefrierbeutel geben und nach Herzenslust mit einem Nudelholz darauf herumschlagen, bis sie zerbröselt sind.
Cremefine mit Vanillezucker aufschlagen und die Masse halbieren.
In die jeweiligen Hälften die helle und dunkle Schokolade geben und gut vermischen (am besten nochmal kurz mit dem Handrührgerät).
In die Gläser abwechselnd Cookies, helle und dunkle Creme schichten.
Mind. 1 Stunde vor dem Servieren nochmal in den Kühlschrank.

Und während ich dieser Tage schwer beschäftigt bin, wünsche ich euch ein schönes Wochenende! 
 
Macht was daraus! 🙂
Katrin


Ein Kommentar zu „Zweierlei Schokocreme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s